Helft dem Uhrwerk-Verlag: Achtung! Cthulhu

Hallo zusammen,

die meisten Leser meines Blogs dürften es auf die eine oder andere Art und Weise bereits mitbekommen haben – für alle anderen ist diese Information vielleicht neu: Der Uhrwerk-Verlag musste Insolvenz anmelden. Die Pressemitteilung findet Ihr HIER. Gleiches gilt leider auch für den Schwesterverlag Feder-und-Schwert.

In der Rollenspiel-Landschaft regen sich bereits verschiedene Stimmen, die zur Rettung des Uhrwerk-Verlages aufrufen. Beispielhaft seien hier die Blog-Kollegen von PnPNews genannt (denen ich an dieser Stelle im Übrigen herzlich zum Deutschen Rollenspielpreis gratuliere :-)), die auch passende Headerbilder für „Rettungsartikel“ wie diesen hier erstellt haben. Der Uhrwerk-Verlag hat als kurzfristige Hilfsmaßnahme erst einmal die fleißige Frequentierung des hauseigenen Shops genannt. Dieser ist zwar kurz down, während ich diese Zeilen schreibe, sollte aber bald wieder verfügbar sein (KLICK). So, was habe ich nun aber mit dem ganzen Kram zu tun? Nun, eine breite Verlagslandschaft im deutschsprachigen Rollenspielsektor ist natürlich für alle Spieler wünschenswert. Und außerdem verlegt der Verlag durchaus Systeme, die ich ansprechend finde.

Daher möchte ich Euch heute ein wenig mit „Achtung! Cthulhu“ vertraut machen, auch, wenn dieses System auf diesen Seiten bislang kaum eine größere Rolle spielte. Der Uhrwerk-Verlag bietet seit einigen Jahren die deutsch-lokalisierte Fassung des Systems von Modiphius an. Worum es eigentlich geht, das erklärt Euch der Teaser-Text:

Entdecke die geheime Geschichte des Zweiten Weltkriegs – Geschichten von unglaublichem Heldenmut im Kampf gegen die alptraumhafte Allianz von Wissenschaft und dem Okkulten, von furchteinflößenden, menschenverachtenden Verschwörungen aus den Tiefen der Zeit und die unfassbare Kriegsmaschinerie, die von den wahnwitzigen Wissenschaftlern der Nazis geschaffen wurden – und davon, wie nahe wir alle einem glitschigen Ende waren!

Spiele einen klassischen Kriegshelden, egal ob russische Politoffiziere, deutsche U-Boot-Kommandanten, britische Kommando-Angehörige, Piloten der Royal Air Force, Ermittler aus Washington, Journalisten aus London, Hollywood-Sternchen und Widerstandskämpfer aus ganz Europa, die sich zusammenschließen müssen im Kampf gegen die dunkle Seite des Zweiten Weltkriegs. Spiele eine ganze Kampagne, die dich vom Kriegsbeginn 1939 durch Intrige und Abenteuer im besetzten Europa, die Belagerung Berlins 1945 und schließlich in die frostigen Einöden der Antarktis 1946 führt!

Jede Veröffentlichung von Achtung! Cthulhu besticht durch das fantastische Artwork des Illustrators Dim Martin und die Karten von Michael E. Cross und ist voll mit bewegenden und inspirierenden Szenen. Die Bücher sind alle als Standalone-Produkt designt, damit du umgehend in tentakelbewehrte Weltkriegsabenteuer eintauchen kannst!

Achtung! Cthulhu erscheint in Deutschland für die Rollenspielsysteme Cthulhu und Savage Worlds und stürzt deine Charaktere mitten in einen finsteren und verzweifelten Kampf – denn Cthulhus Untergebene nutzen das Chaos, das das Dritte Reich verursacht hat, um die Zivilisation zu Fall zu bringen! Das große, weltumspannende Setting von Achtung! Cthulhu enthält okkulte Verschwörungen, furchterregende Nazi-Kriegsmaschinen und das uralte Böse, das so mächtig ist, dass es die Welt in Stücke zu reißen droht!

Folgende Produkte sind bislang erschienen:

Der Geheime Krieg hat begonnen!

Entdecke die verborgenen Seiten des Zweiten Weltkriegs:
– Unglaubliche Taten, mit denen aufrechte Frauen und Männer gegen die Übermacht aus Stahl und Übernatürlichem ankämpfen
– Schreckliche, unmenschliche Verschwörungen aus der Tiefe der Zeit
– Unbegreifliche Kriegsmaschinerie, Ausgeburten ingenieurstechnischen Wahnsinns und Genius.
Das Spielerhandbuch zum Geheimen Krieg ist vollgepackt wie eine gut bestückte Koppeltasche:
– Neue Berufe, Fertigkeiten, Ausrüstungsgegenstände und Hintergründe aus ganz Europa, dem britischen Commonwealth und den Vereinigten Staaten
– Informationen, wie du entweder zuhause die Bude warm halten kannst, Teil der Alliierten Streitkräfte wirst oder alles riskierst, um als Partisan das Reich von innen aufzureiben
– Alles, was das Leben an der Front bei den unterschiedlichen Streitkräften oder an der Heimatfront ausmacht
– Eine Vielzahl historischer und fiktiver Informationen, zum Aufbau spannender Spieler- und Nichtspielercharaktere
– Entwicklungsmechanismen, die die dunklen Geheimnisse deiner Vergangenheit aufdecken.
Das Spielerhandbuch zum Geheimen Krieg ist der Quellenband der späten 1930er und der 1940er Jahre für Spieler und Spielleiter.

Entdecke die verborgenen Seiten des Zweiten Weltkriegs:

– Unglaubliche Taten, mit denen aufrechte Frauen und Männer gegen die Übermacht aus Stahl und Übernatürlichem ankämpfen
– Schreckliche, unmenschliche Verschwörungen aus der Tiefe der Zeit
– Unbegreifliche Kriegsmaschinerie, Ausgeburten ingenieurstechnischen Wahnsinns und Genius.
Das Spielleiterhandbuch zum Geheimen Krieg ist das Kompendium dunklen Wissens über den Geheimen Krieg:
– Informationen über die Streitkräfte und Geheimdienste der Alliierten und der Achsenmächte
– Okkulte Organisationen und Missionen im Schatten des Mythos
– Neue Folianten, Geheimwaffen, Artefakte und Ausrüstungsgegenstände
– Schlüsselfiguren und entsetzliche Kreaturen des Geheimen Kriegs
– Neue Regeln und Strategien für Kampf und Überleben im Zweiten Weltkrieg.
Dieses Werk gibt dem Spielleiter eine schoggothengroße Ladung cthuloider Niederträchtigkeiten, um die Investigatoren im Handumdrehen in die Flucht, den Wahnsinn oder ins Jenseits zu treiben.
Das Spielleiterhandbuch zum Geheimen Krieg ist der unverzichtbare Achtung! Cthulhu-Quellenband für alle Spielleiter und Freunde des Cthulhu-Mythos.

Im Kreuzfeuer des Geheimen Kriegs entstehen viele Geschichten. Geschichten, in denen nicht alle Helden strahlen, sondern sich mitunter auch mit Mitteln ins Getümmel der Schlacht stürzen, die sie in Zeiten des Friedens nie verwenden würden.

Achtung! Cthulhu: Geschichten aus dem Kreuzfeuer erzählt von solchen ikonischen Helden – wie Professor Richard Deadman, Captain Eric „Der Dachs” Harris, Ariane Dubois, Natalya Petrova, Corporal Akhee „Das Auge“ Singh, „Mad” Jack McMasters und Corporal Liebowitz – die sich für Sektion M und Majestic ins Chaos stürzen – damit den Alliierten überhaupt eine Chance bleibt, gegen die Mächte des Ordens der Schwarzen Sonne und auch gegen die Nachtwölfe zu bestehen.

Außerdem enthalten: Ein vollfarbiger und stabiler Spielleiterschirm mit vier Panelen und natürlich alle Spielwerte der Protagonisten für Cthulhu und Savage Worlds.

Die Großen Alten, die Äußeren Götter sowie deren verdorbenste Diener und Kultisten: Entdecke die schrecklichsten Grauen des Mythos!
Zaubersprüche und Artefakte, die du gegen sie ins Feld führen kannst, um das Überleben der Menschheit zu sichern; fremde und außergewöhnliche Waffen, die uns alle retten können … oder auf immer vernichten.
(Alec Towton, Sektion M)

Das Grauen des Geheimen Kriegs vergrößert den Schrecken der Schlachtfelder – und beinhaltet:
• ein neues, vereinfachtes Massenkampfsystem um gegen die Mythos-Bedrohungen zu bestehen
• Beschreibungen von über 25 Göttern und deren Lakaien, ihren Plänen und Schwächen – selbst denen des Großen Cthulhu!
• Hinweise und Empfehlungen, wie du das Grauen in deine Kampagne einbinden kannst … und wie man es bekämpft
• Neue Artefakte, Zaubersprüche und Waffen, wie etwa die 
Blitzkanone“ der Alliierten, um den Feind zu bekämpfen

Ein Dossier voller nützlicher Informationen, um deine Kampagne tiefer in die große Welt (und die düsteren Tiefen) des Geheimen Kriegs vordringen zu lassen.

Außerdem sind die ersten Teile einer Kampagne übersetzt.

Das System wurde im ersten Lovecrafter (KLICK) auch schon bereits recht ausführlich vorgestellt. Für die eiligen Leser finden sich ein paar weiterführende Artikel zu „Achtung! Cthulhu“ beispielsweise hier:

Teilzeithelden: https://www.teilzeithelden.de/2014/07/11/rezension-achtung-cthulhu-investigators-guide-fate/, https://www.teilzeithelden.de/2014/08/22/rezension-achtung-cthulhu-keepers-guide-fate/, https://www.teilzeithelden.de/2018/04/03/rezension-achtung-cthulhu-code-of-honour-boo-boo-baby-im-a-spy/
Nerds-gegen-Stephan: https://www.nerds-gegen-stephan.de/archives/864-Achtung!-Cthulhu-Ehrenkodex-Detailfreudige-Sandbox-mit-drangeklatschtem-Abenteuer.html

Und wer jetzt einmal Lust bekommen hat, das Ganze auszuprobieren, findet mit „Paukenschlag im Atlantik“ ein passendes Szenario aus der Feder von Marcus Rosenfeld hier auf diesen Seiten:

https://seanchuigoesrlyeh.wordpress.com/2017/11/10/ac-szenario-paukenschlag-im-atlantik/

So, wenn ich Euer Interesse an „Achtung! Cthulhu“ wecken konnte, dann schaut doch in den nächsten Tagen noch einmal im Uhrwerk-Shop vorbei. Ihr erhaltet Bücher, die Euch interessieren und der Uhrwerk-Verlag eine bessere Position im anstehenden Insolvenz-Verfahren. Das klingt doch nach einer Win-Win-Situation!

3 Kommentare zu “Helft dem Uhrwerk-Verlag: Achtung! Cthulhu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.