1W100 – Random Blog Encounters: meine November-Antworten

Anfang des Jahres stellte Sorben von den „Gelben Zeichen“ gleich einhundert Fragen – genauer: 1W100 Random Blog- Encounters – auf seinen Blog. Eine nette Idee, die ich gerne aufgreifen möchte. Zu jedem Monatsletzen greife ich zu meinem W100 – als CTHULHU-Spieler ja ohnehin ein Pflichtutensil auf meinem Schreibtisch – und werde 3 Fragen beantworten. Mal schauen, welche Fragen die Würfel mir zuweisen:

28. Die unerträgliche Leichtigkeit des Systems: Hast du schon einmal ein Regelwerk weggelegt, weil es zu schwer oder zu leicht war?
Hm, weggelegt ist nicht das richtige Wort. In der letzten Zeit hatte ich das Vergnügen, einige Regelwerke rezensieren zu dürfen. Die lege ich natürlich nicht „weg“, weil ich sie schwer/leicht empfinde, sondern beschäftige mich so intensiv mit ihnen, wie es eine im Rahmen meiner Möglichkeiten objektive Rezension erfordert. Ich teile sie allerdings schon in „wird-für-mich-interessant“ und „ist-nix-für-mich“ ein. Und da landen die Schwergewichte mit hohem Simulationsanteil gerne in der ersten Kategorie, einfach, weil mir die Zeit fehlt um die Regelnuancen so regelmäßig am Spieltisch anzuwenden, als das sie irgendwann flüssig von der Hand gehen würden. Ich bin halt meistenteils unregelmäßiger Gelegenheitsspieler. Und da stehen Schwergewichte einfach eher im Weg…

27. Schrödingers Goblin: Wie wichtig ist Immersion für dich?
Für mich ist das überhaupt nicht wichtig. Ich weiß es durchaus zu honorieren, wenn sich ein Spielleiter viel Mühe mit der Atmosphäre seines Spielortes und des Abends macht. Aber ich genieße es mehr, ein Spiel zu spielen, als mich in der Tiefe der Geschehnisse zu verlieren.

57. Bildersturm: Sind Illustrationen in einem Regelwerk für dich wichtig?
A-B-S-O-L-U-T!!! Ich bin ein unglaublich visueller Typ. Mit Textwüsten kann ich nichts, aber auch gar nichts anfangen. Ein Rollenspielregelwerk aber auch ein Abenteuer muß sagen: so sieht es hier aus, dies ist die Stimmung, die aus mir spricht. Im Übrigen ist mein Faible für gut gemachte RPG-Bücher ein Hauptgrund dafür, dass ich auch mehr Bücher kaufe, als ich spielen kann 🙂

Meinen Dank an Sorben für’s fleißige Fragenstellen!

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu “1W100 – Random Blog Encounters: meine November-Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.