Ringbote.de in neuem Gewand

Aufmerksamen Lesern meines Blogs wird es nicht entgangen sein: ich bin freier Mitarbeiter beim Webmagazin http://www.ringbote.de. Neben Rezensionen veröffentliche ich dort Artikel, Spielmaterial und Interviews die nichts – oder nur wenig – mit CTHULHU und seinen Ablegern zu tun haben – aber natürlich auch cthuloides Material, sofern es der Redaktion gefällt.

Der Ringbote hat nun eine umfangreiche Frischzellenkur erfahren; der Einfachheit halber zitiere ich einfach mal den Chefredakteur Bernd:

Liebe Weltenreisende,

willkommen beim NEUEN Ringboten. „Neu?“, fragt ihr euch. „Der sieht doch aus wie immer.“ Er sieht der alten Seite in der Tat ähnlich. Aber trotzdem ist vieles anders! Zum einen wurde die Technik unter der Haube runderneuert. Das war dringend mal nötig. Optisch merkt man das vor allem daran, dass es nun bebilderte Übersichtsseiten gibt, die mehr denn je zum Stöbern einladen. Außerdem ist das Design jetzt „responsiv“, das heißt, die Seite passt sich vom PC, über den Tablet, bis zum Handy an jedes Gerät an.

Zum anderen wurde der Inhalt ein wenig aufgeräumt. Selten genutzte Rubriken wie „DVDs“ und „Spielhilfen“ wurden ausgemustert. Sehr alte Rezensionen (vor allem aus der Zeit vor 2007) sind auch zum größten Teil verschwunden. Das liegt daran, dass alle Artikel per Hand ins neue System übertragen werden mussten (das alte war so alt, dass kein Automatismus dazu mehr existierte), und ihr wisst ja gar nicht, wie viele Texte sich im Ringboten in den mittlerweile mehr als 15 Jahren seines Online-Bestehens angesammelt haben. Da haben wir an einigen Ecken „Triebe gestutzt“.

Vereinzelte Subkategorien mögen derzeit noch etwas verwaist wirken. Das wird sich allerdings in absehbarer Zeit ändern. Denn obwohl wir jetzt einfach mal den Wechsel vollziehen wollten – rechtzeitig vor der nächsten SPIEL! –, wird hinter den Kulissen weiter am System gearbeitet. Also wenn euch etwas auffällt, das nicht ganz rund wirkt, zögert nicht, uns eine Nachricht zu schicken. 🙂

Ansonsten bleibt mir nur, euch weiter viel – um nicht zu sagen: noch mehr – Spaß mit dem Ringboten zu wünschen! Auf die nächsten 15 Jahren.

Euer Bernd

Im Großen und Ganzen gefällt mir der neue Auftritt tatsächlich besser als die bisherige Version. Der einzige Nachteil: die von mir verlinkten Artikel sind nun nicht mehr unter der Adresse zu finden, so dass viele meiner Deeplinks nun nicht mehr funktionabel sind. Aber: Ihr wisst nun wenigstens, woran das liegt :-).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s