RPG-Blog-O-Quest August 2017: Meister, Spielleiter und Co.

Nun bereits zum vierten Mal richten weder die Greifenklaue noch der Würfelheld die aktuelle Blog-O-Quest aus. Stattdessen hat „jaegers.net“ die Initiative ergriffen und ist dem Aufruf zur Beteiligung gefolgt.

RPG-Blog-O-Quest? Nie gehört? Kurz die Spielregeln: An jedem Monatsersten stellt der jeweilige Ausrichter dem Rollenspielvolk fünf Fragen, welche auf Blogs, in Podcast, in Vlogs oder in Foren beantwortet werden wollen. Dann hat man den Monat über Zeit, um die Fragen zu beantworten. Näheres dazu hinter dem obigen Link. In Zukunft sollen wir sogar alle fleißig mitgestalten!

Nachdem die Formalitäten wieder einmal geklärt wären, nun auf auf an die August-Fragen. Lückentexte fallen mir immer ein wenig schwerer, mal gucken, was dabei herumkommt.

1. Am liebsten spiele ich Rollenspiele __(“räumliche” Lokation)__, denn dort ______.
Am liebsten spiele ich Rollenspiele in meinem heimischen Rollenspielkeller, denn dort habe ich zum einen die nötige Ruhe und Abgeschiedenheit abseits von Familie und anderen Hobbies, zum anderen habe ich hier alles Wichtige stets parat – Abenteuer, Regelwerke, Würfel, Papier und Stifte, Musikuntermalung… die Nähe zum heimischen Kühlschrank ist auch förderlich UND ich konnte mir den Raum natürlich nach Gutdünken herrichten und ihn so so stimmungsvoll wie möglich machen.

2. Ich bin _____ Spielleiter(in), da _____, aber _____.
Ich bin gerne Spielleiter, da ich mich auch gerne abseits der Spieleabende mit der Planung beschäftige, aber manchmal wünsche ich mir auch noch einmal Spieler zu sein und einfach mal die Arbeit anderer zu genießen :-).

3. Als Spieler(in) bin ich _____, denn _____.
Als Spieler bin ich kaum noch unterwegs, denn meine „alte“ Gruppe kommt eigentlich nur noch zusammen, wenn ich zum Spieleabend lade.

4. Meister, Gamemaster (GM), Spielleiter(in) oder Spielleitung (SL) – die Bezeichnung ist mir _____, jedoch _____.
Meister, Gamemaster (GM), Spielleiter(in) oder Spielleitung (SL) – die Bezeichnung ist mir eigentlich herzlich egal, jedoch würde ich mich heute wohl wirklich nicht mehr „Meister“ nennen :-). Früher war das ja völlig normal…

5. Wie bereitest du dich auf eine Spielrunde (als Spielleiter(in) und/oder als Spieler(in)) vor?
Als Spieler – wie angedeutet – kaum mehr. Als Spielleiter ist die Sache völlig unterschiedlich. Wenn ich ein vorgefertigtes Abenteuer – wie einen OneShot – leite, dann lese ich es durch, versuche mir ein, zwei passende Szenen in Gedanken vorzubereiten und versuche ansonsten, den Plot so geplant wie möglich am Laufen zu halten. Bei langfristigeren Dingen habe ich Spieleabende, die einfach so funktionieren, einfach aufgrund einer guten Grundidee; andere wiederum erfordern deutlich mehr Aufwand. Meistenteils mache ich mir vorab Notizen wie Namen und wichtige Eckdaten und auf geht’s. Das klappt inzwischen ganz gut und ich genieße die spielerischen Freiheiten, die sich dadurch auf beiden Seiten ergeben.

Die traditionelle Bonusfrage:

Auf einer Rollenspiel Convention spiele ich _____, weil _____.
Auf einer Rollenspiel Convention spiele ich nie, weil mir der Lärmpegel zu hoch ist. Allerdings besuche ich auch weniger „Cons“ sondern eher Messen – also RPC und SPIEL – mehr läßt mein enger Terminkalender nicht zu. Und da ist es mir nunmal wirklich zu laut…

Advertisements

2 Kommentare zu “RPG-Blog-O-Quest August 2017: Meister, Spielleiter und Co.

  1. „Hey Meister“ 🙂 da fehlte früher meist noch das „und“ und das bekam man bei den Spieler nie in den Kopf LooooL

    Meistens nur noch SL? Keine Chance das routieren zu lassen=

    • Ne, im Moment keine Chance auf Rotation. Meine alte Gruppe hat sich reichlich verstreut, und der Einzige, der hier überhaupt noch „echte“ Initiative zeigt (von gelegentlichen Terminvorschlägen abgesehen) bin halt ich. Die andere Gruppe habe ich recht frisch gegründet und enthält nur Einsteiger – die erleben grade ihre erste Kampagne. Da baue ich drauf, dass das etwas langfristigeres wird…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s