Halloween Special – Szenarioidee

halloween-963122_1920

Ende des Monats nähert sich wieder einmal die gruseligste Nacht des Jahres, Halloween. Wer noch eine zünftige Rollenspielrunde zu diesem Termin plant, mag vielleicht mit der folgenden Szenario-Idee aus dem cthulhu.de-Bestseller-Archiv etwas anfangen können:

Aus der Reihe „cthulhu.de-Bestseller“
Erstveröffentlichung: 31. Oktober 2007
Autor: Daniel Neugebauer

cthulhu de stempel bestseller

Der Alte ist tot. Er konnte es gar nicht glauben, dabei machte der Mann in der Pickman Street doch so einen robusten Eindruck. Tränen rinnen sein Gesicht herab. Sein Mund ist ganz trocken, er kann kaum schlucken. “Ach, wieso musste er nur von uns gehen?” „Meine Damen und Herren, ich eröffne nun das Erbe.“ Er wird nervös als ihn der kleine Notar streng anschaut. „Sie sind der Alleinerbe.“ Gemurmel unter den Anwesenden. „Das Anwesen ist bezugsfertig. Möge Gott sie schützen.“ Das Haus ist groß, alt und voller Erinnerungen. Was hier schon alles passiert ist? Er tritt das Erbe an und ahnt nicht was dies auslösen wird und schon ausgelöst hat.

Arkham. Diese hexenverseuchte Stadt hat so manches Geheimnis zu bieten, man muss es nur zu finden wissen. Doch was ist wenn das Geheimnis dich findet? Einer der Spielercharaktere hatte in der Nacht diesen verrückten Traum von einem Erbe in Arkham. Arkham? Er weiß weder wo diese Stadt liegt, noch kennt er jemanden der dort wohnt. Verrückt was Träume mit einem anstellen können. Als ihn dann jedoch ein Brief des Notars Edward Pellington erreicht, indem von einem reichen Großonkel namens Garland James berichtet wird, wird die Sache langsam komisch. Der betroffene Spielercharakter soll der Alleinerbe von James´s Anwesen in der Pickman Street sein und der Notar bittet ihn zu sich nach Boston. Dieser entpuppt sich als ein kleiner, strenger Mann, der dem Traum-Notar unfassbar ähnlich sieht. In dem Testament von Garland James, steht tatsächlich der Name des Charakters und alles scheint wirklich einwandfrei zu sein. Was spricht also dagegen sich das Anwesen mal anzusehen? Schnell werden die Freunde zusammengetrommelt und dann rauscht der Wagen auch schon in Richtung Arkham.

3450662830_42f51222db_oDiese alten, georgianischen Gebäude strahlen eine unheimliche Atmosphäre aus. Mit ihren hohen Fenstern und ihren schiefen Walmdächern, scheinen sie sich in mehr als drei Dimensionen zu erstrecken. Gerade als der Wagen der Spielercharaktere zum stehen kommt und sie aussteigen, winkt ihnen eine freundliche junge Dame vom Nachbarhaus zu. „Ah hallo, schön das sie wieder da sind!“ Die Frau ist der festen Überzeugung, dass der Spielercharakter hier schon seit über zehn Jahren wohnt. Spätestens jetzt wird klar, dass hier etwas ganz und gar nicht stimmt. Im Haus selbst findet man einige Hinweise darauf, dass sich Garland James wohl nicht nur mit dem Mythos sondern auch mit Hexerei beschäftigt hat. Doch irgendwie scheint etwas bei einem Ritual durcheinander geraten zu sein und nun überlappen sich innerhalb des Hauses mehrere Zeitebenen. Immer wieder kommt es zu „Geistererscheinungen“ und Geräuschen, die aus der Vergangenheit und der Zukunft stammen. Was die ganze Situation noch verkompliziert ist die Tatsache, dass diese Zeitanomalie irgendwie die Große Rasse von Yith interessiert, die nun versucht sämtliche Zeitebenen auszutilgen, damit alles wieder völlig normal wird. Nur was passiert, wenn die Charaktere in der falschen Zeitebene sind? Können sie vielleicht mit einem Ritual aus dem Necronomicon wieder in ihre Zeit zurückkehren? Vielleicht war das jedoch auch der Grund, warum es zu dieser Zeitverzerrung kam und am Ende ist der Charakter selbst Garland James gewesen und erbt sein eigenes Haus!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s