Szenario: Der Geist und die Dunkelheit

Hallo zusammen,

in letzter Zeit drehte sich hier auf diesem Blog ja so einiges um Kurzabenteuer. Doch das ist natürlich nur eine der zahlreichen Facetten cthuloiden Rollenspiels. Also dachte ich mir, es wäre jetzt sicher eine gute Gelegenheit, mal wieder etwas völlig anderes auf meinem Blog zu präsentieren.

Ergo präsentiere ich heute „Der Geist und die Dunkelheit“, ein von mir verfasstes Szenario, dass Ende des 19. Jahrhunderts in Afrika spielt. Ich hoffe, der eine oder andere kann es gebrauchen. Wie bei meinem letzten Szenario auch, veröffentliche ich „Der Geist und die Dunkelheit“ in einer „Voll-Layout“-Version sowie einer grafisch deutlich abgespeckten, druckerfreundlichen Version.

Über Kritik, Lob und Feedback jedweder Art würde ich mich wie immer freuen. So, und nun viel Spaß damit:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s